in Uganda

patriciauganda

Patricia

ist ein 3 Jahre altes Mädchen und lebt mit ihren Eltern und zwei Geschwistern im zentral gelegenen Programmgebiet Lira in Uganda.

Zu den Ursachen für die hohe Armutsrate im Land zählen das starke Bevölkerungswachstum, die Abhängigkeit von der Subsistenzlandwirtschaft (dem Anbau für den eigenen Bedarf) und die hohe HIV- und Aids-Rate. Plan International setzt bei diesen Problemen an und trägt dazu bei, dass Kinder in Uganda zukünftig nicht mehr in Armut leben.